News

Sensler Ringer verpassen Medaille

 Am Samstag verlor die RS Sense den entscheidenden Kampf um die Bronzemedaille mit 15 zu 24 gegen Weinfelden.

Die gute Ausgangslage, die sie sich dank einem 21 zu 16 Sieg vor einer Woche in Weinfelden erarbeitet hatten, konnten sie somit im Rückkampf in Schmitten nicht nützen.

mehr lesen 0 Kommentare

RS Sense mit guter Ausgangslage

Am Samstag traten die Sensler Ringer im kleinen Final der Hutter Challenge League auf die Ringer aus Weinfelden. Dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit entschieden sie die Begegnung mit 21 zu 16 für sich. Somit erkämpften sie sich eine gute Ausganglage, um sich in einer Woche in Schmitten die Bronzemedaille zu sichern. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Turnier in Berlin

Larissa, Miriam, Svenja  und Laetitia Muespach vom RC Therwil nehmen zurzeit am 11. Internationalen Mädchen- und Frauenturnier in Berlin teil.

mehr lesen 0 Kommentare

Brunnen für Sense erneut zu stark

Den ersten Halbfinalkampf verloren die Sensler in Brunnen klar mit 11 zu 29. Am Samstag in Schmitten erwies sich Brunnen erneut als zu stark für die Sensler. Sie gewannen dieses Mal mit 26 zu 13 und waren nie in Gefahr, die Finalqualifikation noch aus der Hand zu geben. Die Sensler werden jetzt im kleinen Final mit Weinfelden um die Bronzemedaille kämpfen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Turnier Västerås

Eveline Lötscher nimmt zurzeit in Västerås am Mälarcupen teil. Das Turnier findet in der Bombardier Arena Rocklunda statt.

mehr lesen 0 Kommentare

Auftritt unseres Nachwuchs’ in Niederwil

In der Mehrzweckhalle in Niederwil fand am Samstag das nationale ORV Nachwuchsturnier statt. Auch die RS Sense war mit fünf Teilnehmern aus der Kategorie PiccoloPlus und zwei Teilnehmerinnen der Kategorie JugendPlus vertreten. Lars durfte nach seinem Debüt am vergangenen Wochenende wieder seine Leistung unter Beweis stellen. Auch Jael und Lukas waren wieder im Aufgebot. Thierry reiste nach langer Wettkampfpause mit nach Niederwil und Manolo durfte das erste Mal Wettkampfluft schnuppern. Die beiden Mädels Larissa und Julia machten das siebenköpfige Team der Sensler komplett, das von Coach Nadine Tokar begleitet wurde. Auch der Familienanhang war zur Unterstützung zahlreich anwesend.

mehr lesen 0 Kommentare

RS Sense muss sich von RR Brunnen geschlagen geben

Am Samstag begannen die Finalkämpfe der Hutter Challenge League (NLB). Die Sensler Ringer trafen dabei im Halbfinal auf die Ringer aus Brunnen. Brunnen beendete die Gruppe Ost der Liga auf dem ersten Rang und verfügt über eine starke und ausgeglichene Mannschaft. Dies konnten sie am Samstag unter Beweis stellen und die Sensler mit 29 zu 11 schlagen.

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolgreiches Turnier in der Heimat

Nach der langen Anreise am vorherigen Wochenende zum Turnier nach Deutschland, stand an diesem Sonntag nur eine kurze Anfahrt an. In Belp bei Bern trat die RS Sense mit einer Mannschaftstärke von elf Ringerinnen und Ringern an. Im Vergleich zum Kader der Vorwoche ergänzten Jael Andrey und Lars Berger den Sensler Nachwuchs. Für Lars Berger war es sogar das Turnier-Debüt, das neben Svenja Jungo von den Geschwistern Miriam, Julia und Lukas Lötscher sowie Larissa, Melvin und Ronan Feyer und Noah und Jonas Schwaller begleitet wurde. Als Coaches waren Pascal Jungo, Andreas Schwaller und Nadine Tokar im Einsatz. Zusätzlich wurde die Equipe zahlreich vom Familienanhang der Akteure begleitet und unterstützt.

mehr lesen 0 Kommentare