Erfolgreiches Turnier für die Sensler Ringerinnen

Am letzten Wochenende fand zum dreizehnten Mal das internationale Frauenturnier in Berlin statt. Von der RS Sense waren Larissa Feyer, Svenja Jungo und die Geschwister Julia, Miriam und Eveline Lötscher dabei. Betreut wurden die Ringerinnen von Viktor Meier. Mit ungefähr 400 Sportlerinnen aus 18 europäischen Nationen konnten die Senslerinnen sehr gut mithalten und sich insgesamt fünf Podestplätze erkämpfen.

mehr lesen 0 Kommentare

Freiburger Ringermannschaften kämpfen gegen den Abstieg

Mit der 17:25 Niederlage diesen Samstag im Rückkampf gegen den RC Oberriet-Grabs, kämpfen die Sensler weiter gegen den Abstieg. Dies gegen Kantonsrivale Domdidier.

mehr lesen 0 Kommentare

Niederlage im Playouthinkampf

Die Ringerstaffel Sense verliert den Hinkampf in der ersten Runde der Playouts gegen Oberriet-Grabs mit 14 zu 22. Die Begegnung war sehr ausgeglichen, auch wenn das Endresultat dies nicht vermuten liesse.

mehr lesen 0 Kommentare

Sensler Nachwuchs überzeugt in Deutschland

Am Wochenende reiste der Sensler Nachwuchs nach Deutschland. Auf dem Programm stand das „24. Rolf Würges Gedächtnisturnier“ in Waghäusel. Die Sensler/innen hielten mit der deutschen Konkurrenz hervorragend mit. Dies wiederspiegelt die eindrückliche Bilanz von sechs Gold- und zwei Bronzemedaillen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Alles für den Nachwuchs! Schnuppertraining auf der "grossen Bühne"

Unter dem Motto "Raufen nach Regeln" fand am vergangenen Samstag ein Schnuppertraining für die ganz Kleinen statt. Einige Kids aus Schmitten nahmen das Angebot an und mischten sich unter die Nachwuchsgruppe der RS Sense. Unter der Leitung von Nadine und Robin Pietschmann sowie Armin Gugler konnten die Anfänger erste Erfahrungen im Zweikampf sammeln und schon die ein oder andere Technik ausprobieren.

mehr lesen 0 Kommentare

Erster Sieg für Sense

Am Samstag holten die Sensler Ringer ihren ersten Sieg gegen Kantonsrivalen Domidider. Dieser fiel mit 27 zu 10 Punkten hoch aus.

mehr lesen 0 Kommentare

"Chunschu o cho Ringe?!" Spiel und Spass beim Seisler Ringer-Nachwuchs

An diesem Samstag findet der letzte Saisonmatch der RS Sense gegen den CO Domdidier statt. In der Sporthalle Gwatt wird auch der alljährliche Gönnerabend mit allen Unterstützern der Ringerstaffel zelebriert. Eine toller Rahmen für alle Nachwuchsringer und Neugierige, einmal ein Kids-Training mitzuerleben. Auf der offiziellen Wettkampfmatte sind alle fünf bis zwölfjährigen herzlich eingeladen, das Schnuppertraining zu besuchen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Erfolgsgeschichte aus Down-Under: Seisler-Bueb holt Gold in Perth

Kilian Roberts, der bis vor wenigen Monaten noch im Nachwuchs der Ringerstaffel Sense trainiert hat, ist zurück in seiner Heimat Australien angekommen. Auch in sportlicher Hinsicht. Bei den nationalen Meisterschaften in Perth holte er sich mit einer souveränen Leistung die verdiente Goldmedaille. Es macht uns stolz, dass die 1.5 Jahre Training bei der RS Sense einen Teil zu diesem Erfolg beitragen konnten. 

mehr lesen 0 Kommentare

Gute Leistung gegen den Leader

Die Vorzeichen vor dem Kampf am Samstag im Wallis konnten unterschiedlicher kaum sein. Die Sensler Ringer, die in dieser Saison noch keine Punkte gesammelt haben, standen dem souveränen Tabellenersten Team Valais gegenüber. Auf der Matte entwickelte sich aber ein spannendes Duell. Am Ende mussten sich die Sensler nur sehr knapp mit 18 zu 19 Punkten geschlagen geben. 

mehr lesen 0 Kommentare

Für den Sport! Für den Nachwuchs! Eine neue Sense-Berner Zusammenarbeit

In wenigen Wochen, am 7. November 2018, öffnet die neu gegründete Wrestling Academy Bern ihre Türen. Mit einem ersten Angebot für die Kleinsten zwischen 5 und 10 Jahren, lanciert Nadine Pietschmann aus unserem Trainerteam und Vorstand, ein neues Angebot für die Stadt und Region Bern. Ein tolles Angebot für den Berner Nachwuchs und ein ehrenwertes Zusatzengagement für den Ringsport. An ihrem Engagement für die RS Sense ändert sich durch diese zusätzliche Initiative nichts. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sensler warten auf den ersten Sieg

Die Ringerstaffel Sense unterliegt am Samstag im ersten Kampf der Rückrunde gegen den TV Ufhusen mit 15 zu 24. 

mehr lesen 0 Kommentare

Starke Sensler Frauen erkämpfen drei Gold- und eine Silbermedaille in Werdau (D)

Zum 20. Internationalen Pokalturnier fuhr eine Sensler Frauen Delegation ins 800Km entfernt gelegene Werdau.

mehr lesen 0 Kommentare

Bauernolympiade und Kuhfladenbingo

Am Samstag, 25. August, fand in Giffers die erste Ausgabe der Bauernolympiade statt. Nach dem sportlichen Teil wurden die Gewinner des diesjährigen Kuhfladenbingos ermittelt. Sowohl die Teilnehmer der Olympiade und des Kuhfladenbingos, wie auch die Ringerstaffel Sense als Organisator, hatten während des Tages eine Menge Spass. 

mehr lesen 0 Kommentare